Stellenangebote für Informationsmanagement Jobs in Luzern

5 Treffer

BUSINESS ANALYST

Top Job - Schwyz

Produkt-Lebenszyklus sind sie verantwortlich für ein umfassendes Anforderungs- und Informationsmanagement. Als ein ausgesprochenes Kommunikationstalent verstehen Sie es andere zu begeistern und zum Querdenken zu...

Merkenwww.jobleads.de

Consultant Informationsmanagement 80

Top Job - Zürich

Amstein - Walthert AG Andreasstrasse 11, 8050 Zürich Amstein - Walthert ist ein Ingenieurunternehmen mit rund 800 Mitarbeitenden. Wir bearbeiten als Ingenieure, Planer und Consultants sämtliche Aspekte der Technik von Ho...

Merkenwww.experteer.ch

Collection Accounting Specialist )

Top Job - Kloten

Die EOS Gruppe bietet als Spezialist für Forderungsmanagement, Informationsmanagement undLiquiditätsmanagement massgeschneiderte Lösungen - sowohl für unsere Kunden als auch für IhreKarriere. Wir suchen per sofort oder...

Merkenwww.jobleads.de

C#.NET SQL NHibernate WPF Software Entwickler (contract)

Top Job - Basel (Basel-Stadt)

Informationsmanagement und telemedizinische Kollaboration. Zunehmend wichtiger wird die Digitalisierung. Hier geht es beispielsweise darum, Services aus den telemedizinischen Dienstleistungen für zukünftige Versionen von Mobile Apps...

Merkenwww.jobleads.de

Consultant SAP Master Data

Top Job - Zürich

Kompetenzen Ihre erstklassige betriebswirtschaftliche Ausbildung (Universität oder Fachhochschule) mit Vertiefung in Wirtschaftsinformatik oder Informationsmanagement sowie mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in einem SAP...

Merkenstellenanzeige.monster.ch

Informationsmanagement

Unter dem Begriff Informationsmanagement versteht man die Tätigkeit des Managens von Informations- und Kommunikationssystemen eines Unternehmens. Darunter fallen unter anderem Kontroll-, Gestaltungs- und Betriebsaufgaben, die in Hinblick auf verstärkt dynamisierte Unternehmens- und Wettbewerbsumfelder bearbeitet werden müssen. Wichtige Voraussetzungen für einen Informationsmanager bzw. eine Informationsmanagerin sind Kenntnisse über die Funktionsweisen von IT-Systemen, das Verständnis über Wirkungsmechanismen einer digitalen Wirtschaft sowie profunde Kompetenzen in der Durchführung komplexer Restrukturierungsprozesse in Unternehmen.